Macrolane   Erlangen  Dr. med. Johannes Lang - Aesthetic Körperformung  Macrolane Brust:    macrolane  brustvergrößerung macrolane  macrolane hyaluronsäure  brustvergrößerung ohne operation  brustvergrößerung mit hyaluronsäure  brustvergrößerung ohne silikon  brustvergrößerung ohne implantate      Macrolane Körper allgemein:    macrolane anwendung körper  körper straffen hyaluronsäure  körper straffen macrolane  körper formen ohne operation  povergrößerung  macrolane po  po aufspritzen  handbehandlung hyaluronsäure  jüngere hände  wadenvergrößerung   Macrolane Erlangen, Dr. med. Johannes Lang, Aesthetic, Körperformung, Körperstraffung, Macrolane, Brustvergrößerung Macrolane, Macrolane Hyaluronsäure, Brustvergrößerung ohne Operation, Brustvergrößerung mit Hyaluronsäure, Brustvergrößerung ohne Silikon, Brustvergrößerung ohne Implantate, Macrolane Anwendung Körper, Körper straffen Hyaluronsäure, Körper straffen Macrolane, Körper formen ohne Operation, Povergrößerung, Macrolane Po, Po aufspritzen, Handbehandlung Hyaluronsäure, jüngere Hände, Wadenvergrößerung, Lang, Johannes, Erlangen, Doktor, Dr., Doc, Körperformung, Fettabsaugung, Eigenfetttransfer, Macrolane, Fett-weg-Laser, Fett-weg-Spritze, Laser, Zentrum, Arzt, Praxis, Schönheits, Ästhetische Medizin, Falten, Alterungszeichen, Narben, Hyaluronsäure, Eigenfett, Transplantation, Butolinumtoxin, BOTOX, Mesolift, CO2-Laser, BluePeel, VPL, IPL, Gesicht, Tattoo, FRx-Laser, Haarentfernung, Gesicht, Körper, Langgepulste Halbleiter-Laser, Xanthelasmen, Cholesterin, Ablagerungen, Zellulite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Macrolane

Erlangen

Dr. med. Johannes Lang - Aesthetic Körperformung

Macrolane Brust:

macrolane

brustvergrößerung macrolane

macrolane hyaluronsäure

brustvergrößerung ohne operation

brustvergrößerung mit hyaluronsäure

brustvergrößerung ohne silikon

brustvergrößerung ohne implantate

Macrolane Körper allgemein:

macrolane anwendung körper

körper straffen hyaluronsäure

körper straffen macrolane

körper formen ohne operation

povergrößerung

macrolane po

po aufspritzen

handbehandlung hyaluronsäure

jüngere hände

wadenvergrößerung


Macrolane Erlangen, Dr. med. Johannes Lang, Aesthetic, Körperformung, Körperstraffung, Macrolane, Brustvergrößerung Macrolane, Macrolane Hyaluronsäure, Brustvergrößerung ohne Operation, Brustvergrößerung mit Hyaluronsäure, Brustvergrößerung ohne Silikon, Brustvergrößerung ohne Implantate, Macrolane Anwendung Körper, Körper straffen Hyaluronsäure, Körper straffen Macrolane, Körper formen ohne Operation, Povergrößerung, Macrolane Po, Po aufspritzen, Handbehandlung Hyaluronsäure, jüngere Hände, Wadenvergrößerung, Lang, Johannes, Erlangen, Doktor, Dr., Doc, Körperformung, Fettabsaugung, Eigenfetttransfer, Macrolane, Fett-weg-Laser, Fett-weg-Spritze, Laser, Zentrum, Arzt, Praxis, Schönheits, Ästhetische Medizin, Falten, Alterungszeichen, Narben, Hyaluronsäure, Eigenfett, Transplantation, Butolinumtoxin, BOTOX, Mesolift, CO2-Laser, BluePeel, VPL, IPL, Gesicht, Tattoo, FRx-Laser, Haarentfernung, Gesicht, Körper, Langgepulste Halbleiter-Laser, Xanthelasmen, Cholesterin, Ablagerungen, Zellulite

Koerperformung, Körperformung

Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat sich die ästhetische Medizin den Wünschen der Patienten angepasst. Sowohl beim Wunsch nach weniger Volumen, als auch bei der Volumenunterstützung (Augmentation) haben sich bestehende Methoden verfeinert und es sind neue dazugekommen.

Fettabsaugung
Auch: Liposuktion, Liposuction,

Vor über 35 Jahren wurde die Fettabsaugung in ihrer jetzigen Form erfunden. Aber selbst eine derartig fundermentale Erfindung konnte evulotioniert werden.

Die heutzutage angemessenste Methode zur Verkleinerung von Fettpolstern mittels Absaugung ist die Tumeszenz - Technik: keine Narkose notwendig, nur eine lokale Betäubung. Gleichmässigkeit und Ungefährlichkeit kennzeichnen diese Methode.

In manchen Fällen kommen Feinkanuelen und Vibrationsgriffe zum Einsatz.

Eigenfetttransfer
Auch: Eigenfetttransplantation, Eigenfett Transplantation, Lipotransfer

Nach einer besonderes vorbereiteten und durchgeführten Absaugung kann das gewonnene Fettgewebe aufbereitet werden und an anderer Stellen eingefügt werden.
Die körpereigenen Fettzellen können an verschiedenen Stellen zum anwachsen gebracht werden.
Wangen, Mittelgesicht, Dekolletee und Brust sind besonders dankbare Stellen für die Eigenfetttransplantation.

Macrolane
Auch: Hylacorp, Hyaluronsaere

Hyaluronsaere, wie sie schon seit über 10 Jahren im Gesicht eingesetzt wird, um Regionen aufgepolstert werden, die eingesunken sind, gibt es jetzt auch für den Körper. Brust, Dekolletee, Po, Waden und andere Stellen verstärkt man innerhalb von wenigen Minuten. Der Effekt ist sofort sichtbar und hält lange an.

Fett-weg-Laser
Auch: Laser Lipolyse, Lasersliming, Laserlipolyse

Wenn es um das Plus an Hautstraffung geht ist der so genannte Fett-weg-Laser die moderne Variante gegen Fettpolster und schlaffe Haut. Besonders an sensiblen Stellen wie Doppelkinn, Bäckchen, Oberarme, Po und Oberschenkel, sowie Bauch und Weichen ermöglicht die Laser Lipolyse neue Qualitäten der Behandlung.

Fett-weg-Spritze
Auch: Injektionslipolyse, chemische Lipolyse, Fettwegspritze

Bei der so genannten Fett weg Spritze handelt es sich um den protienfreien aus der Soyapflanze. Der Wirkstoff Phosphatidylcholin kann Fettzellen zersetzen und Fettgerinsel auflösen. Diese Methode funktioniert nicht bei allen Menschen gleich gut. Realistisch gesehen profitieren etwa 80% aller Patienten von dieser Therapie.

Bei Hyaluronsäure gibt es enorme Unterschiede, was Qualität, Viskosität, Verträglichkeit und Haltbarkeit angeht.
Bei der Anwendung der Hyaluronsäure kommt es auf die optimale Schichtung der Hyaluronsäure zur Haut an.
Die von mir verwendete Hyaluronsäure und Technik stehen für beste Verträglichkeit und Haltbarkeit bei natürlichem Ergebnis. Das Bedeutet, dass nach 12 – 20 Monaten meist mehr als die Hälfte des Effekts vorhanden ist.

Die Technik der Eigenfetttransplantation ( ehemals: Eigenfettransplantation ) erlernte ich vor vielen Jahren vom Erfinder dieser Technik. Durch stete Forschung und Entwicklung ist es nunmehr möglich lang anhaltende Ergebnisse zu erreichen. (Da die Methode mit der ich diese Behandlung durchführe „erst“ seit 2002 ausgeübt wird, kann über die Dauer der Haltbarkeit über diese Zeitspanne hinaus noch nichts gesagt werden. Aber dass es sich um die beste Haltbarkeit mit natürlichen Mitteln handelt ist bereits heute klar!)

BOTOX ist ein Handelsname von vielen, aber der bekannteste. Es gibt in Deutschland auch weitere „Zubereitungen“ für Botulinumtoxin von unterschiedlichen Herstellern: Vistabel, Xeomin und Dysport.
Speziell zur Entspannung der Stirnfalten, Krähenfüße (Falten um die Augen), Oberlippe Hals und Dekolletee wird dieses „Neurotoxin“ eingesetzt.

Diese Injektion von niedermolekularer Hyaluronsäure wurde in den letzten Jahren allmählich von der fraktionierten Laserbehandlung (FRx oder Fraxel oder Acitve FX oder Deep FX … abgelöst)

Die „Königsklasse“ der Laserchirurgie genannt. „Maximale Hautstraffung mit einer Behandlung“ charakterisiert diese Behandlung. Seit den 80er Jahren immer weiter verfeinert erreicht man mit dem Skinresurfacing eine Hautstraffung von bis zu 20 Jahren (wenn nötig).

Gleicher Lasertyp wie beim Laserlift, aber zeitgemäß sanft, so dass man heutzutage kaum noch größere Nebenwirkungen bemerkt. Auch an Hals und Dekolletee eine faszinierende Methode die in den letzten 3 Jahren zu größter Popularität kam.

Handelsnamen wie z.B. FRx – Laser, Fraxel, Active Fx, Deep Fx, sind die Schlagworte in allen einschlägigen Medien geworden.

Falten Alterungszeichen und Narben
Formung im Gesicht
Hauterhebung und Pigmentierungen
Dauerhafte Haarentfernung
Störende Gefäße im Gesicht und am Körper
Xanthelasmen
Zellulite / Dehnungsstreifen
Narben / Aknenarben
Akne
Übermäßiges Schwitzen
Körperformung
Brustvergrößerung ohne Operation
Schmerz, Migräne, Depression
Zähne aufhellen

Falten Alterungszeichen und Narben

Hyaluronsäure – Filler (feine Modellierung von eingesunkenen Arealen / Falten / Narben) Formung der Lippen

Bei Hyaluronsäure gibt es enorme Unterschiede, was Qualität, Viskosität, Verträglichkeit und Haltbarkeit angeht.
Bei der Anwendung der Hyaluronsäure kommt es auf die optimale Schichtung der Hyaluronsäure zur Haut an.
Die von mir verwendete Hyaluronsäure und Technik stehen für beste Verträglichkeit und Haltbarkeit bei natürlichem Ergebnis. Das Bedeutet, dass nach 12 – 20 Monaten meist mehr als die Hälfte des Effekts vorhanden ist.

Eigenfetttransplantation (Auffüllen von Einsenkungen im Gesicht und am Körper)

Die Technik der Eigenfetttransplantation ( ehemals: Eigenfettransplantation ) erlernte ich vor vielen Jahren vom Erfinder dieser Technik. Durch stete Forschung und Entwicklung ist es nunmehr möglich lang anhaltende Ergebnisse zu erreichen. (Da die Methode mit der ich diese Behandlung durchführe "erst" seit 2002 ausgeübt wird, kann über die Dauer der Haltbarkeit über diese Zeitspanne hinaus noch nichts gesagt werden. Aber dass es sich um die beste Haltbarkeit mit natürlichen Mitteln handelt ist bereits heute klar!)

Botulinumtoxin A (Entspannen von mimischen Falten)

BOTOX ist ein Handelsname von vielen, aber der bekannteste. Es gibt in Deutschland auch weitere "Zubereitungen" für Botulinumtoxin von unterschiedlichen Herstellern: Vistabel, Xeomin und Dysport.
Speziell zur Entspannung der Stirnfalten, Krähenfüße (Falten um die Augen), Oberlippe Hals und Dekolletee wird dieses "Neurotoxin" eingesetzt.

Mesolift (Vitalisierung der Haut mit freier Hyaluronsäure)

Diese Injektion von niedermolekularer Hyaluronsäure wurde in den letzten Jahren allmählich von der fraktionierten Laserbehandlung (FRx oder Fraxel oder Acitve FX oder Deep FX … abgelöst)

Laserskinresurfacing (klassisches "Laserlift")

Die "Königsklasse" der Laserchirurgie genannt. "Maximale Hautstraffung mit einer Behandlung" charakterisiert diese Behandlung. Seit den 80er Jahren immer weiter verfeinert erreicht man mit dem Skinresurfacing eine Hautstraffung von bis zu 20 Jahren (wenn nötig).

Fraktioniertem CO2-Laser (neue Generation des "Laserlifts")

Gleicher Lasertyp wie beim Laserlift, aber zeitgemäß sanft, so dass man heutzutage kaum noch größere Nebenwirkungen bemerkt. Auch an Hals und Dekolletee eine faszinierende Methode die in den letzten 3 Jahren zu größter Popularität kam.
Handelsnamen wie z.B. FRx – Laser, Fraxel, Active Fx, Deep Fx, sind die Schlagworte in allen einschlägigen Medien geworden.

BluePeel (die sichere Form des effektiven TCA-Peeling)

VPL / IPL (flächenhafte Lichtbehandlung)

gegen Pigmente und Gefäße - auch an Hals und Dekolletee mit dem Plus an Hautstraffung

Formung im Gesicht

Hyaluronsäure zur Verstärkung von Wangenknochen, Wangen…
Hyaluronsäure zur Formung der Lippen
Eigenfett zur Aufpolsterung
Fett-weg-Laser zur Schrumpfung von Bäckchen und Doppelkinn

Hauterhebung und Pigmentierungen

Abtragung mit Laser

Erhabene Male und Warzen können mit dem CO2-Laser sehr präzise abgetragen werden. Die Präzision des nur 0,2mm breiten Strahls ist für das ästhetische Ergebnis maßgeblich.

Kurz- und ultrakurz gepulste Tiefen - Laser (Q-switched) in 3 Wellenlängen

Diese Pigmentlaser zerstören Pigmente aus Flecken oder Tätowierungen, und lassen die übrige Haut größtenteils in Ruhe

VPL (versatile Pulsed Light)

Bereinigt größere Hautflächen (Wangen, Hals, Dekolletee…) von Pigmenten und Äderchen. Hierbei kann es zur Straffung der Haut kommen.

FRx- Laser

Der fraktionierte CO2-Laser behandelt winzig kleine Pünktchen in die Haut und führt dabei zu unterschiedlichen Phänomenen: Regeneration, Vitalisierung und Straffung der Haut. Sonnenschäden werden so effektiv behandelt.

BluePeel

Das intensive TCA (Trichloressigsäure Peeling) auf die sichere Art. Das intensivste chemische Peeling ohne die sonst so riskanten Nebenwirkungen.

Dauerhafte Haarentfernung

Langgepulste Halbleiter-Laser mit Simultankühlung

Der sicherste und effektivste Weg der zur dauerhaften Entfernung von unerwünschter Behaarung. Eine flächenhafte Behandlung mit Scanner.

VPL / IPL (versatile pulsed Light / Intense pulsed Light)

In manchen speziellen Fällen ähnlich intensiv wirkend wie der Halbleiterlaser. Bei gebräunter Haut aber zu gefährlich und weniger wirksam.

Störende Gefäße im Gesicht und am Körper

Langgepulste Halbleiter-Laser mit Simultankühlung

Gegen störende Gefäße im Gesicht (Couperose, Spider naevi (Gefäßsternchen) oder Hämangiomen (Blutschwämmchen). Ebenso gegen Neavi flammei (Feuermale).
Am Körper: Besenreiser, Krampfadern und rote Flecken.

VPL / IPL

Flächenbehandlung (je Impuls 1 x 5 cm) für die Therapie von vielen Äderchen zusammen auf einer größeren Fläche. Besonders bei gerötetem Hals oder Sonnenschäden an Dekolletee oder Wangen.

Xanthelasmen

Laser –Abtragung mit dem CO2-Laser. Es kommt darauf an, auch in der Tiefe der Haut alle Ablagerungen zu entfernen. Glücklicherweise ist in den meisten Fällen eine Entfernung ohne sichtbare Narben möglich.

Zellulite / Dehnungsstreifen

Dermotonie (Endermologie)

Mechanische ("variopressorische") Behandlung der Lymphbahnen, Bindegewebe und Fettausläufer unter der Haut.

FRx – Laser

Dehnungsstreifen der Haut (Striae / Schwangerschaftsstreifen) kann man mit dem fraktionierten CO2-Laser aktivieren. Hierdurch bilden sich neue Kollagenfasern aus, die Lücken überbrücken können. Die Streifen werden schmaler.

"Fett-weg-Spritze"

Eine gezielte Anwendung der "Fett-weg-Spritze" (Injektionslipolyse) kann die Wülste (Beulen) schrumpfen.

"Fett-weg-Laser"

Die Hautstraffung von innen bewirkt eine Verkleinerung von Dehnungsstreifen und Verringerung der Zellulite (früher Cellulite)

VPL

"rote" Schwangerschaftsstreifen (Striae rubrae) kann man mit Hilfe des VPL ausreifen und Straffen

Narben / Aknenarben

Die Narbenbehandlung kann, je nachdem welches Narbenstadium vorliegt mit unterschiedlichen Behandlungen oder Kombinationen bestehen:
• Unterspritzung von kleinen bis großen / tiefen Narben
• Narbenlösung / Subcision von stark eingezogenen Narben
• Laser / VPL zur strukturellen Angleichung an die Haut

Akne

Mit dem VPL (versatile pulsed Light) kann eine so genannte PDT (photodynamische Therapie) gegen die Mikroorganismen (Bakterien) der Akne durchgeführt werden.Bereits nach der ersten Bhendlung kann in den meisten Fällen eine deutliche Verbesserung der Entzündungen beobachtet werden.

Übermäßiges Schwitzen

Mit Botulinumtoxin A ("BOTOX®" / Botulinum) werden die Schweißdrüsen an Achseln, Händen und Füßen bei Bedarf (Hyperhidrose) deaktiviert.

Körperformung

Für die Modellierung der Körperform stehen mehrere Behandlungen zur Verfügung:
Fettabsaugung in Tumeszenz (klassisch, Feinkanüle, Vibrationskanüle)
Fett-weg-Laser (mit Straffung)
Fett-weg-Spritze (kleine Areale)
Dermotonie auch gegen Lympfstau
Eigenfetttransplantation z.B. von Bauch oder Schenkel an Brust oder Dekolletee
Hyaluronsäure / Macrolane ® Narben, Brustvergrößerung

Brustvergrößerung ohne Operation

Eigenfetttransfer
Hyaluronsäure / Macrolane ®

Schmerz, Migräne, Depression

Neuraltherapie gegen Schmerzen und Verspannungen
Akupunktur
Auriculomedizin (spezielle Art der Ohrakupunktur)
Botulinumtoxin A
Magnetfeld

Zähne aufhellen

Bleaching (Office 15 Minuten)